Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Unser Gästebuch
zurück zur Homepage

Unser Gästebuch
( 233 Personen sind seit dem 19.November 2001 eingetragen. )


bitte tragen Sie Sich ins Gästebuch ein

Name:
E-Mail:
Homepage:
Herkunft:
Wie finden Sie unsere Internetseite?
(sehr gut) (gut) (davon krieg ich nicht genug) (lustig)
(cool) (durchschnittlich) (so lala) (sehr schlecht)
Ihr Kommentar:




209) Gisela Engel aus Deutschland schrieb am 18.Dezember 2012 um 20:00 Uhr:
http://sz-ascheffel.de --
Viele Grüße aus Ascheffel, tolle Home Page
und schöne Bilder vom Karnevalsumzug.
Vielleicht sieht man sich ja mal.
Viele Grüße Gisela Engel vom Spielmannszug FF Ascheffel


209b) Anzeige / Angebote schrieb am 16.Dezember 2017:
--

208) Olli Olé aus Deutschland schrieb am 3.Dezember 2012 um 08:30 Uhr:
http://www.olliole.de --
Hallo,

ich lasse Euch mal einen lieben Gruß da.

Mein Name ist Olli Olé und ich bin Party- und Schlagersänger.

Schaut doch auch mal auf meine Seite, denn hier könnt Ihr Euch meine Songs wie z.B.
„Alarm in der Hütte“, „Voll wie ne Eule“ oder auch „Wenn wir schaun, schaun, schaun“ anhören.

Hier gibt es meine Songs, meine Musikvideos, Auftrittsvideos und und und
„Wenn wir schaun, schaun, schaun“
www.youtube.com/watch?v=jvrbVbET01k

oder Auftrittsvideos
www.youtube.com/watch?v=TrcCDygmdo4

Und wenn Ihr für Eure Feier einen Stimmungsmacher sucht, dann könnt Ihr mich gerne für Eure nächste Feier buchen. Ich habe jede Menge Stimmungslieder im Gepäck.

Insbesondere für Karneval.

LG Olli Olé
www.olliole.de
info@olliole.de

207) Carolin aus Deutschland schrieb am 17.Juni 2012 um 17:16 Uhr:
--
Toller Ball also ich hatte Spaß.

206) Anonym schrieb am 17.Juni 2012 um 17:16 Uhr:
--

205) Spielmannszug Sülfeld aus Deutschland schrieb am 10.Juni 2012 um 19:36 Uhr:
http://www.SZSuelfeld.de Bewertung dieser Seite: 
--
Hallo Vielen Dank für den Netten Nachmittag und den Lustigen Umzug mit euch, hoffe mann sieht sich bald wieder

Liebe Grüße

Marc-Oliver Eccarius

Spielmannszug Sülfeld

204) Anonym schrieb am 16.April 2012 um 22:54 Uhr:
--

203) Klaus aus Deutschland schrieb am 16.April 2012 um 22:54 Uhr:
http://diemickyswuppertal.npage.de --
Hallo Liebe Karnevals Freunde aus Marne

Wir die Micky´s wollten sich mal kurz melden .
Und euch sagen das die siehtsung am 04.02.2012 wieder super war.
Wir hoffen das wir bald mal wieder was von euch Hören.
Und vielen Dank für euern eintrag im Gestebuch auf unsre HP.
Es grüßen euch die Micky´s aus Wuppertal.

202) Basti aus Deutschland schrieb am 23.Februar 2012 um 20:22 Uhr:
Bewertung dieser Seite: 
--
Bin auch ein alter Marner...
...und schaue mir gerade Bilder und Berichte vom Marner Karneval an. Und bin entsetzt! "Big Harry" verhunzt von Melodie und Text das schöne Traditionslied "Marn hol fast!" - und singt es auch gleich selber in einer "modernen" Version! Haben die Marner denn keine eigenen "Talente" mehr? Zum Mitsingen eh ungeeignet...
Die Bilder vom Rosenmontag im großen Festzelt schauen aus, als wären sie in einer Viehauktionshalle entstanden. Paßt schon, daß es auf dem "Ochsenmarkt" aufgebaut wurde. Bloß paar kleine Lichterketten und sonst nix Schmückendes - aber statt dessen mußte wohl die Gage für "Big Harry" bezahlt werden...^^ Na wurscht - um Mitternacht werden die Besucher ja eh in die umliegenden Kneipen oder gleich in´s Bettchen geschickt. Ordnung muß sein in "Ditschi-Land" - auch wenn´s im restlichen Karnevals-Deutschland um diese Uhrzeit erst so richtig los geht!
Ähnlich mag es beim Kulissenbild(?) gewesen sein, auf der "Großen Prunksitzung". Paar vergrößerte abgemalte Fotografien, eine überdimensionale (Werbe-)Pulle "Beugelbuddelbeer" neben dem Elferrat an der Wand und eine riesige Bühne davor - das wirkt ähnlich steril, wie im schon erwähnten "Festzelt". Vorbei die schönen Zeiten, wo Malermeister Hans Timm mit seinen wahren Kunstwerken den Saal ausstattete und verschönerte. Und wenn nun schon die Bühne (respektive das "Festzelt") nicht sonderlich bunt und farblich abwechslungsreich daher kommt - vielleicht sollten die Besucher der "Großen Prunksitzung" verstärkt dazu animiert werden, sich in Kostüme oder Verkleidungen zu "werfen". Das, was ich da so sehe, erinnert eher an eine Großhochzeit bei der die "buckelige" Verwandtschaft sich gegenseitig darin übertreffen will, im "feinsten Zwirn" zu erscheinen. Rosenmontag geht´s doch auch...
Nette "Unterhaltungswerte" gab´s auch; so z.B. wenn man in der "Marner Zeitung" (oder das, was davon übrig geblieben ist ) liest, daß der Prinzessin in ihr Getränk "Drogen" gemischt worden sind - worum es sich da auch immer gehandelt haben mag (vielleicht ein "Schuß" Korn? ) ... Auch amüsant die Geschichte vom Pärchen, welches im "Liebesrausch" neben den Herzen gleich noch eine Scheibe im evangelischen Gemeindehaus zu Bruch gehen ließ. Ansonsten ist der Karneval in Marne für die Allgemeinheit schon erheblich "prickelnder" gewesen...
Kleiner Tipp an die "Macher" der (im übrigen gut gemachten) "MKG-Internet-Präsenz": Wäre schön, wenn zumindest bei einer Reihe von Bildern dazu geschrieben würde, wer denn da zu sehen ist. So viel Zeit ist doch sicher vorhanden...
Fröhliche Grüße und ein dreifaches "Marn´ hol fast" vom "Basti", der in diesem Jahr eine Woche den Kölner Karneval "erleben" durfte (und von daher sicherlich stimmungsmäßig etwas "verwöhnt" ist)...


Dieses Gästebuch wurde 42.861 mal aufgerufen, davon 556 mal in diesem Monat.

Seite: <  1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10  >  >>  von 30


Powered by OneTwoMax
Jetzt kostenlos bei OneTwoMax: